Robotergesetze

Trauer

Psychologin Julie Carpenter von der Universität Washington befragte amerikanische Soldaten nach ihrem Verhältnis zu Robotern, die im Irak oder Afghanistan bei der Minenräumung zum Einsatz kommen. Die Soldaten sagen, dass sie traurig sind, wenn die Maschinen "sterben". (mehr …)

Digital Humanities

Darf man es einer Künstlichen Intelligenz überlassen, die einflussreichsten Romanautoren zu bestimmen? Es gibt eine Software, die genau das getan hat. Sie erklärte im Falle des englischsprachigen Romans sowohl Walter Scott als auch Jane Austen zu den größten Vorbildern. So eine Bewertung war bisher dem menschlichen Geiste vorbehalten. (mehr …)

Brain-Computer-Interfaces

Wer einmal wie Yoda die Macht in sich heraufbeschwören möchte, um ein Raumschiff zu hieven, sollte sich ein EEG-Gerät zulegen. Ich habe ein solches Gerät ausprobiert: Konzentrieren reicht tatsächlich aus, um etwas in einer virtuellen Welt zu bewegen! (mehr …)

Androiden-Träume

Was wird sein, wenn wir erst einmal verstanden haben, wie unser Gehirn funktioniert? (mehr …)

Winterträume

Der Ngram Viewer von Google hat mich schon immer fasziniert. (mehr …)

Deutsche Cybersoldaten

Nicht nur die USA rüstet sich für den Cyberkrieg, auch in Deutschland beschäftigen sich eine Reihe von Behörden und Einheiten mit digitalen Angriffen. Ich habe eine Übersicht zusammengestellt: (mehr …)

Back to the Community

Ich habe den Eindruck, dass in den Medienberichten zum digitalen Medienwandel die öffentlichen Bibliotheken ein wenig untergehen. (mehr …)

Ausgestorben

Eine alte journalistische Weisheit lautet: Nicht mit Zahlen übertreiben! Gemeint sind Statistiken. Sie überfordern die Vorstellungskraft des Lesers. (mehr …)

Rüstungsindustrie

Deutschland ist ein Ingenieursland und folglich ist es nicht verwunderlich, dass sich die Wehrtechnik durch das ganze Land und durch die gesamte Wirtschaft zieht. (mehr …)

Der Galgen

Technologie ist Fortschritt, heißt es immer. Wenn es um die Vollstreckung der Todesstrafe geht, mag einem die Kombination "neue Technologien" und "Fortschritt" im Halse stecken bleiben. (mehr …)